Yin Yoga stellt mit anstrengungslos gehaltenen Asanas (3 – 5 Min) einen wunderbaren Ausgleich zu unserem Yang orientierten Alltag dar. Dabei zielt Yin Yoga insbesondere auf das Faszien-Gewebe und die Gelenke und löst tiefsitzende Spannungen. Yin Yoga fußt auf dem umfangreichen Wissen der traditionellen chinesischen Medizin (TCM), dem Taoismus und der Meridianlehre und schenkt eine tiefe Selbstwahrnehmung. Yin Yoga ist wie Meditation in spezifischen Positionen. Durch die Integration der Atmung finden wir zu noch mehr Ruhe, unser Körper bekommt die Gelegenheit sich zu regenerieren. In Verbindung mit Musik vertiefen wir die körperliche Erfahrung.

Die höchste Form menschlicher Intelligenz ist die Fähigkeit,
zu beobachten ohne zu bewerten.Jiddu Krishnamurti

Zu Beginn gibt es eine Einführung, in der Du die Bedeutung des Elements aus Sicht der TCM und die Auswirkungen auf dein Leben erfährst. Du entdeckst welche Meridiane zugeordnet sind und deren Verlauf im Körper. Danach folgt eine 2-stündige YIN Yoga-Einheit, die speziell diese Meridiane stimuliert und Dir ausreichend Zeit und Raum für eine tiefe Wahrnehmung ermöglicht.

Jedem TCM-Element ist eine Einheit gewidmet, daher ist es sinnvoll an allen Einheiten teilzunehmen. Doch auch die Teilnahme an einzelnen Einheiten ist möglich. Diese Workshops eignen sich für Yoga- Erfahrene und/oder sportlich Aktive, da die Praxis bereits ein gewisses Maß an Körper-Bewusstsein voraussetzen.

Element Metall

Datum: 16. Oktober 2019
von 18:00 bis 20:30
Ort: 3392 Berging Nr. 26
Energie-Ausgleich: € 25,–
Anmeldung: telefonisch oder schriftlich

Element Wasser

Datum: 4. Dezember 2019
von 18:00 bis 20:30
Ort: 3392 Berging Nr. 26
Energie-Ausgleich: € 25,–
Anmeldung: telefonisch oder schriftlich

Element Holz

Datum und Ort: Infos folgen

Element Feuer

Datum und Ort: Infos folgen

Element Erde

Datum und Ort: Infos folgen